pierrekynast.de Startseite: Corona-Maßnahmen beenden! Grundrechte stärken! Volkssouveränität statt Parteienstaat! Selbstentfaltung statt Gängelei! Behalten Sie Ihre Stimme. Wählen Sie dieBasis.

Pierre Kynast

Parteiloser Direktkandidat für dieBasis

im Gespräch mit Karina Lang am 17.08.2021 in Merseburg


Pierre Kynast

Ich lebe und arbeite als freier Philosoph und Unternehmer in meiner Heimatstadt Merseburg. Weil die Corona-Maßnahmen ein Ausmaß an Realitätsferne erreicht haben, das historisch ist, engagiere ich mich seit Herbst 2020 politisch und kandidiere bei der Bundestagswahl als parteiloser Direktkandidat der Basis. Ich bin für das sofortige Ende der Corona-Maßnahmen, die Wiederherstellung der Gewaltenteilung und des Föderalismus, für Volkssouveränität statt Parteienstaat und für Selbstentfaltung statt Gängelei!

Lebenslauf ...>>


Wahlkreis 74, Mansfeld

Ich kandidiere im Wahlkreis 74, Mansfeld. Der Wahlkreis umfasst den Landkreis Mansfeld-Südharz, den westlichen Saalekreis und meine Heimatstadt Merseburg.

Wahlkreis 74 ...>>


mEIN Hektar Erde

mEIN Hektar Erde für jede Familie; unteilbar, nicht beleihbar, nicht pfändbar, nicht zu enteignen, nicht zu verkaufen, nicht zu besteuren – unantastbar, unverletzlich; ebenso, alle Erträge der Erde dieses Hektars; sie stehen allein in der freien Verfügungsgewalt der Menschen, die diesen Hektar Erde als ihren Hektar Erde beleben. Freier Lebensraum für freie Menschen in Gesellschaft: Freistatt.

mEIN Hektar Erde ...>>


dieBasis

Basisdemokratische Partei Deutschland



Video
Dr. Reiner Füllmich,

mit kurzen Beiträgen von Pierre Kynast und Jens Jahr. Veranstaltung der Partei dieBasis, Kreisverbände Saalekreis und Burgenlandkreis in Pfännerhall, Braunsbedra am 08.09.2021.


In vielen Ländern der Erde erkennen immer mehr Menschen, dass ihre ursprüngliche Menschlichkeit, ihre freie Entfaltung als menschliches Wesen in Gefahr ist. Das ist ein gutes Zeichen. Denn wo die Gefahr erkannt ist, ist sie beinahe auch gebannt. Dennoch, ohne die Tat sind Gedanken nichts. Daher müssen Sie und ich den Mut finden, unserer eigenen Vernunft, unserem Gefühl, uns selbst zu trauen. Wir müssen uns selbst einen Plan machen – und tätig werden! Ansonsten, das sehen wir, wenn wir wollen, nun überdeutlich, machen andere einen für uns. In diesem Sinne ist es höchste Zeit, auch für unsere eigenen politischen Experimente, gerade in Anbetracht dessen, dass immer deutlicher Kräfte erkennbar werden, die das alleinige Recht auf Experimente für sich beanspruchen.


Mehr Freiheit wagen

Der Kapitalismus ist zu Ende. Die Ausbeutung von Mensch und Umwelt lässt sich auf diese Weise nicht weiterführen. Die Eliten des veralteten Systems suchen Wege der Transformation, die Ihre Macht unberührt lassen. Zu diesem Zweck muss die Abhängigkeit der Vielen von den Wenigen aufrechterhalten werden.

Mehr Freiheit wagen ...>>


Unterstützen Sie unsere Wahlwerbung

- mit Kritik, Hinweisen und Ideen, – vom Rechtschreibfehler bis zum politischen Konzept.

- Spenden Sie für unsere Wahlkampagne. Wir wollen jeden der etwa 235 000 Menschen in unserem Wahlkreis erreichen. (Pierre Kynast, DE13 8006 3648 0062 9693 01, GENODEF1NMB)

- Sprechen Sie über unsere Bewegung. Informieren Sie über die schöne Zukunft, die wir uns selbstverantwortlich gemeinsam aufbauen können.

- Können Sie Infomaterial auslegen oder verteilen, zum Beispiel im Bekanntenkreis oder in Ihrem Ladengeschäft? Kontaktieren Sie mich.

Unterstützer, Freunde, Partner ...>>


Sei wachsam
Ein Lied


Bundestagswahl am 26. September 2021

Mit der Wahl der Abgeordneten des Deutschen Bundestages bestimmen wir, welche Politik in den nächsten vier Jahren, also bis 2025, in Deutschland gemacht werden wird. Ein bekannter Spruch lautet: "Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie längst abgeschafft." Der Corona-Ausnahmezustand ist meines Erachtens die Spitze einer kulminierenden Entwicklung der letzten zehn bis zwanzig Jahre, das Aufbäumen alter, im Verfall begriffener Kräfte, die mit allen Mitteln versuchen, ihre Position zu halten. Nutzen wir die Wahlen, solange sie stattfinden.

Bundestagswahl 2021 ...>>


Begrenzung der Macht der Parteien

Einen erheblichen Anteil am Verfall unseres Gemeinwesens haben die eingesessenen Parteien. Als Machtapparate neben den verfassungsmäßigen Institutionen unseres Staates haben sie die Gewaltenteilung und den Föderalismus unterwandert und regieren nun – wie man so treffend sagt – durch.

Machtbegrenzung der Parteien ...>>


Informative Empfehlungen

2020 News
Stiftung Corona Ausschuss

dieBasis

KEN FM
Querdenken 711
Exo Magazin TV – Inspiration für Freigeister
Rubikon

CropFM – Radio aus der Vorstadt der Wirklichkeit

Fudoshin Dojo Leipzig

Informative Empfehlungen ...>>


20 schöne Dinge, die Sie diesen Sommer tun können

20 schöne Dinge ...>>